*
top_west_2
Westafrika, Afrika Reise, Afrika Trekking, Abenteuer Reise
Menu
Home Home
Aktuelles Aktuelles
Touren Touren
Links & Literatur Links & Literatur
AGB AGB
Impressum Impressum
Text_center-Right

Africon Tours
Thomas Meyer-Ensass


Humboldtstraße 30
89231 Neu-Ulm

Afrika Reise mit Africon Tours:
Quer durch Westafrika
Mali, Burkina Faso und Benin

/Tour WA 01
Mali, Burkina Faso, Benin - Rund u. Wanderreise - 22 Tage
Höhepunkte in Westafrika

/Tour MB 01
Mali, Burkina Faso - Westafrikarundreise - 18 Tage 
Durch den Sahel

 

Afrika Reise, Afrika Trekking, Abenteuer Reise, Westafrika
 

Tauchen Sie ein mitten in das Herz von Westafrika.
Über den Nigerbogen an den Rand der Wüste, wo die Karawanen der Tuaregs enden,
in den Sahel von Burkina Faso bis an den Palmenstrand der Cote d´Ivoire führt Ihre Reise.
Vielfältig sind die Volksstämme die Sie hier in der Region antreffen werden,
mit Ihren unterschiedlichsten Riten, Traditionen, die grenzübergreifend
friedlich miteinander leben und die verschiedensten Glaubensrichtungen tolerant praktizieren.
Lernen Sie die Bambaras und Peulhs kennen, die entlang des Nigers leben.
Die Frauen, die festlich geschmückt den berühmten Wochenmarkt von Djenné besuchen,
die Nachrichtenbörse der Region. Erleben Sie den wohl bekanntesten Volksstamm von Mali,
die mystischen Dogons, die zurückgezogen in den Falaise von Bandiagara ihrem Glauben anhängen.
Der französische Ethnologe Griault schrieb ausführlich über die Kultur der Dogons.

Erleben Sie die Senoufos, die in Burkina Faso, der Cote d´Ivoire leben und die berühmt für ihre Kunst der Batik, Töpfereien und den Tanz des Panthers sind. Genießen Sie die ruhig ineinander fließenden verschiedenen Landschaftsformen, vom Nigerdelta , den Rand der Wüste, die Savanne bis hin zu den grünen Palmen im Süden der Cote d´Ivoire. Entdecken Sie die kleinen Lehmdörfer, die geheimnisvoll in der Landschaft eingebettet liegen. Die alten Lehmmoscheen Malis und Burkina - Fasos zeugen von der vergangenen Blüte der Kultur dieser Region. Brüche von Moderne und Tradition prallen in Yamoussoukro aufeinander mit seiner Kathedrale und den Kongreßzentren. Abidjan mit seinen modernen Hochhäusern und pulsierenden Leben hält mit fast jeder europäischen Motropole stand. Widersprüchlichkeiten, die zwangsläufig Faszination ausüben.

Unvergeßlich bleiben die Farben, Gerüche, die Musik, das Leben auf der Straße und die unvergleichlichen Märkte in Erinnerung und die Frauen mit ihren kunstvollen Frisuren, mit ihrem Schmuck, die das Bild der Märkte beherrschen. Finden Sie hier das Lächeln Afrikas, was sprichwörtlich ist, die Gastfreundschaft und die Neugier, die die Menschen in Westafrika auszeichnen.

Die großartige Kunst, die in den Masken, Schnitzereien, Bronzearbeiten und der Musik ihren Ausdruck findet, hat auch große, bedeutende Künstler inspiriert. Nehmen Sie sich Zeit und lassen Sie sich ein auf eine Welt, in der die Zeit keine Rolle spielt.

/Ein altes afrikanisches Sprichwort sagt: - Es gibt nichts so viel, wie die Zeit -
© Africon Tours
bottom_1
Afrika Reise, Afrika Trekking, Abenteuer Reise
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail